Anreise in die Wasserstadt Fürstenberg/Havel

via Öffentlichen Nah- und Fernverkehr

Es besteht eine sehr gute regionale Bahnanbindung. Der Bahnhof Fürstenberg/Havel wird stündlich durch den RE 5 Elsterwerder/ - Berlin – Fürstenberg/Havel – Rostock/Stralsund angefahren.

Fürstenberg/Havel liegt im Verkehrsverbund Berlin/Brandenburg. Ihren Anschluss und ihre Verbindungen zum öffentlichen Nahverkehr finden Sie hier, www.vbb.de, in der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg und auch in der Reiseauskunft der Deutschen Bahn unter www.bahn.de.


Via Auto

Fürstenberg/Havel verfügt über eine direkte Anbindung an die Bundesstraße - Über die B96 ist Berlin ist in etwa einer Stunde erreichbar.


Via Fernbus

Auch eine Anbindung an das Fernbusnetz auf der Flixbus-Strecke Leipzig – Fürstenberg/Havel – Stralsund besteht.


Via Fahrrad und zu Fuss

Fürstenberg-Havel liegt direkt am Fernradweg Berlin-Kopenhagen.
Mehr Informationen finden Sie hier, http://www.bike-berlin-copenhagen.com/de/route/brandenburg-etappe 

Zudem besteht eine direkte Anbindung an regionale Radwanderwege und Wanderwege, unter anderem:


Via Boot und zu Wasser

Als Bestandteil der Bundeswasserstraße Obere Havel sind die Stadt und auch einige Ortsteile einfach und schnell auf dem Wasser zu erreichen.  
Die Altstadt Fürstenberg/Havel verfügt über eine öffentliche Steganlage mit Hafenmeisterei am Baalensee/Stadtpark. Diverse Anbieter vermieten führerscheinfreien Boote, Kanus, Paddelbooten, Subs oder bieten Mitfahrten an.
 

© Stadt Fürstenberg/Havel - Impressum | Datenschutz